Kopfleiste Geschichte
Zeitleiste Kaiser Maximilian I.
Mehr wissen

Kaiser Maximilian I.

Wenn du den Mauszeiger auf einen der Pfeile setzt, erscheint ein Bild zum Text.

Kaiser Maximilian und seine zwei Gattinnen (Habsburgerstammbaum in Schloss Tratzberg)

Maximilian und Tirol

Pfeil Kaiser Maximilian I. lebte um 1500 und übernahm Tirol von Erzherzog Sigmund dem Münzreichen. Er kam gerne in das Gebirgsland, da er hier gut klettern, Pfeil jagen und fischen konnte.

 

Vergrößerung Tirols

Durch den Erwerb der drei Gerichtsbezirke Pfeil Kufstein, Kitzbühel und Rattenberg sowie des Pustertals mit Lienz und von Gebieten im Süden konnte Maximilian Tirol stark vergrößern.

 

Silber- und Kupfer in Schwaz,
Salz in Hall

Tirol war für den Fürsten auch wegen der reichen Bodenschätze sehr wichtig, vor allem Pfeil Silber- und Kupferabbau in Schwaz und im Südtiroler Ridnauntal sowie Salzverarbeitung in Hall

 

Maria von
Burgund

Bianca Maria Sforza

In erster Ehe war Maximilian mit der reichen Pfeil Maria von Burgund verheiratet, die ihm zwei Kinder schenkte. Sie starb bei einem Jagdunfall. Eine zweite Ehe ging er mit Pfeil Bianca Maria Sforza aus Mailand ein. Ihr Pfeil Wappen zeigt eine Schlange mit einem Kind.

 

Tod in Wels
Grab in Wiener Neustadt

Als der Kaiser in Wels in Oberösterreich starb, bestimmte er in seinem letzten Testament Wiener Neustadt südlich von Wien als seine Begräbnisstätte.

 

Die Hofkirche
in Innsbruck
Hofkirche in Innsbruck
Hofkirche in Innsbruck
 

Viele Jahre nach Maximilians Tod wurde die Pfeil Hofkirche in Innsbruck erbaut. Die Pfeil 28 Schwarzen Mander, überlebensgroße Bronzefiguren, umstehen das leere Grabmal. Dabei sind Maximilians zwei Frauen Pfeil Maria von Burgund und Pfeil Bianca Maria Sforza, Mitglieder der Familie Habsburg u. a.

 

Innsbruck -
Zentrum des Verkehrs und
der Verwaltung
Leeres Grabmal Maximilians - Relief mit der Eroberung der Festung Kufstein
Hofkirche Relief Eroberung Kufstein
Turnierszene
Turnierszene (Freydal, Kunsthistorisches Museum, Wien)
Tanzfeste - Moreskentänzer am Goldenen Dachl in Innsbruck
Moreskentänzer (Goldenes Dachl, Innsbruck)

Innsbruck war Verkehrszentrum. Die Straße von Deutschland über den Brennerpass nach Italien führte durch die Stadt. Hier waren die Behörden und die Verwaltung des Reiches untergebracht. War Maximilian in der Stadt, fanden Pfeil Turniere, Pfeil Tanzfeste und Musikveranstaltungen statt.

 

Goldenes Dachl, Zeughaus an
der Sill, Gusshütten

In Innsbruck ließ Maximilian das berühmte Pfeil Goldene Dachl erbauen. Im Zeughaus an der Sill legte er ein großes Waffenlager an. In der Umgebung der Stadt gab es mehrere Gusshütten zur Herstellung von Pfeil Geschützen und der Schwarzen Mander.

 

"Letzter Ritter - erster Kanonier" Als Herrscher am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit wird Maximilian gerne als „der letzte Ritter und der erste Kanonier“ bezeichnet.



Spiel- und Lernmodule
Pfeil Lückentext Pfeil Quiz 1
Pfeil Wortsuche * Pfeil Wortsuche **
Pfeil Zuordnung 1 Pfeil Zuordnung 2
Pfeil Richtig oder falsch 1 Pfeil Richtig oder falsch 2
Pfeil Kreuzworträtsel 1 Pfeil Kreuzworträtsel 2
Pfeil Puzzle 1 * Pfeil Puzzle 1 **
Pfeil Puzzle 2 * Pfeil Puzzle 2 **
Pfeil Puzzle 3 * Pfeil Puzzle 3 **
Pfeil Puzzle 4 * Pfeil Puzzle 4 **
Pfeil Riesenpuzzle 1 Pfeil Riesenpuzzle 2
Pfeil Riesenpuzzle 3 Pfeil Riesenpuzzle 4
Pfeil Zwei Bilder gehören zusammen 1 *
Pfeil Zwei Bilder gehören zusammen 1 **
Pfeil Zwei Bilder gehören zusammen 1 ***
Pfeil Zwei Bilder gehören zusammen 2 *
Pfeil Zwei Bilder gehören zusammen 2 **
Pfeil Zwei Bilder gehören zusammen 2 ***
Pfeil Wortzuordnung 1 Pfeil Wortzuordnung 2
Pfeil Finde die 5 Fehler (1) Pfeil Finde die 5 Fehler (2)
Pfeil Finde die 5 Fehler (3) Pfeil Finde die 5 Fehler (4)

Arbeitsblätter
Pfeil Lückentext Pfeil Kreuzworträtsel
Pfeil Wortsuche 1 Pfeil Wortsuche 2
Pfeil Kreuzwörter 1 Pfeil Kreuzwörter 2
Pfeil Abbildungen 1 Pfeil Abbildungen 2
Pfeil Abbildungen 3 Pfeil Abbildungen 4
Pfeil Abbildungen 5 Pfeil Abbildungen 6
Bianca Maria Sforza (Hofkirche)
Bianca Maria Sforza
Leeres Grabmal (Kenotaph) Maximilians in der Hofkirche
Kenotaph (leeres Grabmal) in der Hofkirche
Hofkirche in Innsbruck
Hofkirche
Jagdszene
Maximilian als Jäger
 
Bergbau in Schwaz
Bergbau in Schwaz
 
Salz in Hall
Salzbergwerk in Hall
 
Maria von Burgund (Hofkirche)
Maria von Burgund
Wappen der Bianca Maria Sforza
Wappen der Sforza
 
Bianca Maria Sforza
Bianca Maria Sforza (Kunsthistorisches Museum, Wien)
 
Festung Kufstein
Festung Kufstein
 
Kaiser Maximilian I.
Kaiser Maximilian I. (Kunsthistorisches Museum, Wien)
Maria von Burgund
Maria von Burgund (Kunsthistorisches Museum, Wien)
Goldenes Dachl in Innsbruck
Goldenes Dachl in Innsbruck
Geschütz
Geschütz (Zeughausbuch, Kunsthistorisches Museum, Wien)
Inhalt